Bereich für registrierte Benutzer der Freiwilligen Feuerwehr Aschau!

Login

Beiträge

6. Dreiländer Kuppelcup

13.03.2010

Spektakulär und spannend endete der 6. Dreiländer Kuppelcup in Aschau....

48 Bewerbsgruppen aus insgesamt 4 Bundesländer zeigten beim 6. Dreiländer Kuppelcup bei uns in Aschau wiederum Top Leistungen. Pünktlich um 13:00 Uhr konnte der Bewerb gestartet werden. In der Vorrunde haben die Gruppen die Möglichkeit sich in 2 Durchgängen für die besten 16 Gruppen zu qualifizieren.

Direkt im Anschluss zur Vorrunde folgten die KO-Duelle bei denen sich die besten 16 Gruppe durch Achtel- Vierel und Halbfinale kämpfen müssen.

Spannend waren vorallem die Duelle zwischen Großau (Tagesbestzeit 15,84sek) und Reichendorf I, wobei die Grßauer aufgrund eines Fehler´s nicht ins Achtelfinale aufsteigen konnten. Maltern I wurde durcheiner großartigen Leistung der Wettkampfgruppe Lebenbrunn geschlagen und die Kameraden aus dem Oberösterreichischen Aschau schlugen überraschend die Steirischen Landessieger Baumgarten.

Die Bewerbsgruppe Thal konnte sich durchsetzen und gewann schließlich den überaus spannenden Kampf um sich zum bereits 2ten Mal in die Hallen des Hall of Fame einzureihen.
Zweiter Platz ging an die Wettkampfgruppe Reichendorf vor Lebenbrunn.

Tagesbestzeit: 15,84sek. Großau, NÖ
Tagessieger: Thal, NÖ
 

QUALIFIKATIONSRUNDE  
             
Gruppe Bahn 1 Fehler Bahn 2 Fehler Gesamt  
Großau 18.59 5 15.84 0 15.84 1
Thal 17.14 0 16.23 0 16.23 2
Aigen I 17.40 0 17.14 5 17.40 3
Baumgarten (STMK) 17.68 0 17.53 0 17.53 4
Teesdorf I 20.00 0 17.81 0 17.81 5
Edlitz 21.14 0 17.84 0 17.84 6
Lembach 20.17 0 17.93 0 17.93 7
Lebenbrunn 20.29 0 18.10 0 18.10 8
Maltern I  19.57 5 18.56 0 18.56 9
Falkenstein 18.79 0 32.71 5 18.79 10
Stang 19.25 0 20.15 0 19.25 11
Karl 30.87 0 19.42 0 19.42 12
Aschau I (OÖ) 24.47 10 19.48 0 19.48 13
Wiesmath 20.77 10 19.71 0 19.71 14
Hochneukirchen II 19.92 0 22.50 5 19.92 15
Reichendorf I  20.07 0 21.92 5 20.07 16
Gleichenbach 20.17 0 23.42 10 20.17 17
Maltern II 21.17 10 20.18 0 20.18 18
Wiesfleck 21.62 0 20.18 0 20.18 19
Klingenbach 20.56 0 33.18 0 20.56 20
Grafenschachen Elite 24.32 5 21.10 0 21.10 21
Reichendorf II 21.17 0 21.25 5 21.17 22
Unterkohlstätten 28.53 5 21.37 0 21.37 23
Mannersdorf I  21.64 5 21.37 0 21.37 24
Aschau II 22.95 0 21.54 0 21.54 25
Gschaidt II 21.60 5 21.67 0 21.67 26
Kienegg 23.96 5 21.70 0 21.70 27
Aschau II (OÖ) 22.96 10 21.78 0 21.78 28
Götzendorf (STMK) 21.84 0 23.46 0 21.84 29
Bad Schönau 22.53 0 23.55 5 22.53 30
Waidmannsfeld 23.26 0 19.78 15 23.26 31
Schwaighof 23.26 0 25.51 0 23.26 32
Neusiedl am Steinfeld 23.76 0 21.51 10 23.76 33
Penk-Altendorf 25.70 0 23.82 0 23.82 34
Sinnersdorf 24.65 0 24.31 0 24.31 35
Aigen 25.18 5 24.84 0 24.84 36
Aschau I 24.15 5 25.03 0 25.03 37
Gschaidt I 22.73 5 20.92 5 25.92 38
Sparberegg I 18.96 10 21.09 5 26.09 39
Mannersdorf II 23.50 0 21.12 5 26.12 40
Hochneukirchen I 29.90 5 27.01 0 27.01 41
Götzendorf a.d. L. I 23.81 5 21.93 10 28.81 42
Leithaprodersdorf 20.46 25 19.50 10 29.50 43
Götzendorf a.d. L. III 30.07 0 28.25 15 30.07 44
Grafenschachen Spezial 26.18 5 29.01 5 31.18 45
Götzendorf a.d. L. II 24.89 10 26.37 5 31.37 46
Teesdorf II  28.76 5 54.98 10 32.76 47
Sparberegg II 26.29 10 48.15 5 36.29 48

 

ENDERGEBNIS

 

Rang Gruppe
1 Thal
2 Reichendorf I
3 Lebenbrunn
4 Aigen
5 Teesdorf
6 Aschau I OÖ
7 Stang
8 Falkenstein
9 Hochneukirchen II
10 Maltern I
11 Karl
12 Baumgarten
13 Wiesmath
14 Edlitz
15 Großau
16 Lembach
17 Gleichenbach
18 Maltern II
Wiesfleck
19 Klingenbach
20 Grafenschachen Elite
21 Reichendorf II
22 Unterkohlstätten
23 Mannersdorf I 
24 Aschau II
25 Gschaidt II
26 Kienegg
27 Aschau II (OÖ)
28 Götzendorf (STMK)
29 Bad Schönau
30 Waidmannsfeld
31 Schwaighof
32 Neusiedl am Steinfeld
33 Penk-Altendorf
34 Sinnersdorf
35 Aigen
36 Aschau I
37 Gschaidt I
38 Sparberegg I
39 Mannersdorf II
40 Hochneukirchen I
41 Götzendorf a.d. L. I
42 Leithaprodersdorf
43 Götzendorf a.d. L. III
44 Grafenschachen Spezial
45 Götzendorf a.d. L. II
46 Teesdorf II 
47 Sparberegg II

 

   

   
© Copyright Freiwillige Feuerwehr Aschau. Alle Rechte vorbehalten.